Kreativ werden und etwas mit den eigenen Händen erschaffen!

In einer Welt voller digitaler Inhalte, Hektik und To-Do-Listen kann es uns gut tun, einen Gang herunterzuschalten und zu uns zu kommen.

Das ist es, was oft ganz nebenbei passiert, wenn wir mit unseren Händen arbeiten: der Umgang mit den feinen Papieren ist ein Genuss und weckt unsere Aufmerksamkeit. Es ist toll, ein Projekt wie zum Beispiel ein handgefertigtes Notizbuch zu planen, Papiere auszuwählen, neue Techniken zu lernen und es am Ende in der Hand zu halten. Die Atmosphäre, mit anderen zusammen gemütlich und entspannt zu werkeln, habe ich schon als Kind genossen und versuche, diese Atmosphäre auch in meinen Workshops zu erwecken.

Und nebenbei gibt es dabei auch die eigene Kreativität und Schaffenskraft zu entdecken - jeder gestaltet auf seine ganz eigene Weise und ist willkommen!

 

Diesen Sommer starten meine Workshops im Atelier Altes Forsthaus Grimnitz, das als Gemeinschaftsprojekt mit einem kleinen Team ins Leben gerufen wurde. Wir planen, eine alte Scheune nach und nach als Kunst- und Kulturort auszubauen. Das Atelier befindet sich auf dem Gelände des Alten Forsthauses in Joachimsthal - mitten im Grünen und in direkter Nähe zum Grimnitzsee.

11. Juni, 10 - 13 Uhr

Bücher in Fadenbindung – entdecke die ursprüngliche Form des Buchbindens mit Nadel und Faden und gestalte deinen eigenen Einband.

 

Kosten: 35 Euro inklusive Material.

 

Anmeldung über das Kontaktformular

 

3. Juli, 14 - 17 Uhr

 

Binde dein eigenes Bullet Journal! Gestalte deinen individuellen Begleiter und mache ihn zu einem unverwechselbaren Unikat!

 

Kosten: 35 Euro inklusive Material. 

 

Anmeldung über das Kontaktformular

27. August, 10 - 13 Uhr


Bilderrahmen minus Workshop: fertige einen individuellen Rahmen für deine schönsten (Urlaubs-)Bilder. 

 

Kosten: 35 Euro inklusive Material. 

 

Anmeldung über das Kontaktformular

27. September, 10 - 13 Uhr


Japanische Stabbindung:

Entdecke die unendlichen Möglichkeiten dieser eleganten traditionellen Technik!

 

Kosten: 35 Euro inklusive Material. 

 

Anmeldung über das Kontaktformular